1. Was wird in diesem Kurs gemacht?
Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Phänomenen des Alltags. Die hieraus entstehenden biologischen, chemischen oder physikalischen Fragen untersuchen wir mit Hilfe von Versuchen und wissenschaftlicher Literatur.

Im 7ten Schuljahr werden wir uns mit folgenden Themen beschäftigen:
• Milcherzeugnisse
• Leben im Meer
• Pflegeprodukte

In den nächsten Schuljahren sind dies die Themen:
• Fortbewegung in Luft und Wasser
• Kleiden und Schmücken
• Wetterphänomene
• Musik und Akustik
• Mikro-Elektronik
• Düfte und Gerüche
• Landwirtschaft – Ernährung – Naturschutz
• Energie und Klima
• Miniphänomenta Experimentierstationen
(Diese Themen sind noch nicht alle verbindlich und könnten sich noch geringfügig ändern.)


2. Welche Dinge kannst du in diesem Kurs lernen?
• Anwendung vielfältiger naturwissenschaftlicher Methoden (Versuche, Arbeit am PC, Lesen...)
• Wissen über Zusammenhänge bei naturwissenschaftlichen Themen
• Produktorientiertes Arbeiten (Produkte sind: Käse, Creme, Ausstellung, Modell …)

3. Wer sollte diesen WPU wählen?
Jeder, der
• Interesse an der Natur und am Forschen hat.
• bereit ist, wissenschaftliche Texte zu lesen.
• Freude an Versuchen und an der Präsentation von Ergebnissen hat.

Besondere fachliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich, da der Kurs inhaltlich unabhängig von den Unterrichtsfächern ist.


4. Wie sieht deine Leistungsbewertung aus?
• Mündliche Mitarbeit
• Dokumentation der Themen
• In Arbeitsgruppen oder eigen erstellte Produkte (Modelle, Werkstücke, Plakate, Projekte…)
• schriftliche Leistungskontrollen