MedienkonzeptArbeit mit Medien an der Gottfried-Semper-Schule
Das Medienkonzept der Gottfried-Semper-Schule gibt zu folgenden Fragen Auskunft:

Was bedeutet die Digitalisierung des Unterrichtes für das Lernen
von Schülerinnen und Schülern?

Welche Kompetenzen können bei Schülerinnen und Schülern in den verschiedenen Fächern und Jahrgangsstufen gefördert werden und wie finden diese Kompetenzen Eingang in die Fachcurricula und damit in die Jahresunterrichtsplanung?

Was bedeutet die Digitalisierung des Unterrichts für die Arbeit von Lehrerinnen und
Lehrern?

Welche Kompetenzen sind wichtig für Lehrerinnen und Lehrer und wie können diese geschult werden?

Darüber hinaus werden Überlegungen zur Anschaffung von Geräten und zur Logistik angestellt.

Die Gottfried-Semper-Schule macht sich auf den Weg, richtige Lösungen für diese Fragen zu entwickeln. Durch fortschreitende Erfahrungen der Lehrerinnen und Lehrer werden immer neue Gesichtspunkte Eingang in unser Medienkonzept finden.

Ausführliches Medienkonzept im PDF-Format