Liebe Eltern,

nach den Herbstferien öffnet Campus Catering unsere Mensa. Unsere Schülerinnen und Schüler können ab dem 19.10.2020 die "neue" Mensa kennenlernen und auch bar zahlen. Selbstverständlich kann man auch bargeldlos zahlen und zwar mit einer Mensakarte.

Unter Coronabedingungen wird die Mensa etwas anders starten müssen, als Sie das gewohnt sind. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis. Wir haben die Pausenzeiten verschiedenen Jahrgängen zugeordnet. Durch diese Einteilung möchten wir verhindern, dass es zu sehr großen Anballungen von Schülerinnen und Schülern auf den Wegen zur Mensa und in der Mensa kommt. Unsere Schülerinnen und Schüler möchten wir darum bitten, sich an diese Regelung zu halten.

1. Pause: 09:35 Uhr bis 09:50 Uhr: Snack und Frühstücksangebot für die Klassenstufen 8-10
2. Pause: 10:50 Uhr bis 11:05 Uhr: Snack und Frühstücksangebot für die Klassenstufen 5-7
3. Pause: 12:05 Uhr bis 12:35 Uhr: Mittagessen für alle angemeldeten Schüler und Schülerinnen Snackangebot für alle

Snacks

- In der ersten Großen Pause sollen die Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufe 8-10 die Mensa besuchen und Snacks kaufen können.
- In der zweiten großen Pause können dann die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 die Mensa besuchen.
- In der Mensa gibt es eine gekennzeichnete Einbahnstraßenregelung: Die Mensa wird mit Maske durch den Haupteingang betreten. Durch Abstandsmarkierungen auf dem Boden vor dem Verkaufstresen möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern helfen, Abstand zu halten. Der Mensaausgang befindet gegenüber dem Haupteingang.
- Ein Aufenthalt in der Mensa in den ersten beiden Pausen zum Verzehren der Snacks ist leider zunächst nicht möglich (wir möchten verhindern, dass sich zu viele Menschen gleichzeitig in der Mensa aufhalten)

 

Das Mittagessen

- Mittagessen kann jeder, der ein Essen bestellt hat. Wir werden zum Essen "Jahrgangstische" beschildern, die untereinander einen ausreichenden Abstand haben. Die Schülerinnen und Schüler tragen in der Mensa eine Maske, holen ihr Essen am Verkaufstresen ab und essen dann an ihrem Jahrgangstisch mit Schülerinnen und Schülern ihrer Kohorte.

- Voraussetzung für die Teilnahme am Mittagessen ist die Anmeldung zum Mensasystem. Nach dem Erhalt der Anmeldung durch die Eltern, erklärt Campus Catering in einem Begrüßungsschreiben   alles zur Anmeldung und zur Benutzung der Mensakarte.

- Die Mensakarte wird Ihnen nach der Anmeldung automatisch zugesandt.

- Das Essen kann online über den Link https://gottfried-semper-schule.sams-on.de bestellt bzw. abbestellt werden.

- Die Gottfried-Semper-Schule ist außerdem auf der Webseite von Campus Catering verlinkt.

- Alle notwendigen Informationen finden Sie auch auf den Anmeldeformularen.


Allgemeine Informationen zu Campus Catering

- Die Campus Catering GmbH bewirtschaftet ca. 40 Schulen in Hamburg und Schleswig-Holstein

- Ihre Kinder erhalten ein Mittagessen, dass nach den Richtlinien der DGE (Deutsch Gesellschaft für Ernährung) gekocht wird und auch lecker ist, wie viele Schülerinnen und Schüler versichern.

- Unter www.cccampus.de können Sie sich über unseren Mensa-Betreiber informieren.

- Ihre Rückfragen beantwortet Campus-Catering gerne am Telefon: 040-35734000 oder per E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

- Informieren Sie sich auch über diesen Flyer: Campus_Catering_flyer.pdf

- Melden Sie Ihr Kind mit diesem Anmeldeformular an: Anmeldung_Campus_Catering.pdf


Wir freuen uns, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern wieder die Möglichkeit bieten können, sich ein Frühstück und ein Mittagessen zu kaufen.
Mit Campus Catering hat die Grundschul-Betreuung der Gottfried-Semper-Schule bereits gute Erfahrungen gemacht: Die Betreuungskinder essen bereits seit mehreren Wochen.

Guten Appetit

Dr. Margit Boettcher, Schulleiterin