Aktive Pausengestaltung

Die Pausenausleihe ist ein Angebot von Grundschülern für Grundschüler, sich mit unterschiedlichen Spielgeräten und -materialien ihre Pause aktiv zu gestalten. Durch ein einfaches Ausleihsystem, bei dem die Kinder eine mit Namen und Klasse beschriftete Wäscheklammer als Pfand abgeben, hat jedes Kind der Grundschule die Möglichkeit, sich auf dem Weg in die Pause etwas auszuleihen.

Mit diesem Angebot möchte die Grundschule die Kinder dazu anregen, in der Pause nach eigenen Vorlieben und Interessen in Bewegung zu sein. Denn eine „bewegte Pause“ kommt dem Bewegungsdrang der Kinder entgegen, schafft einen wichtigen Ausgleich und fördert die Konzentrationsfähigkeit an einem langen Schultag.

Die Pausenausleihe hat in beiden 15 Minuten-Pausen sowie in der Mittagspause geöffnet. Dies wird ermöglicht durch das Engagement vieler Viertklässler, die sich in freiwilligen Diensten um Ausgabe und Rückgabe der Spielgeräte kümmern und für Ordnung im Spieleschrank sorgen.

Dank der Unterstützung durch den Schulverein hat die Pausenausleihe viel Unterschiedliches im Angebot wie z.B. Balancebretter, Pedalos, Bälle, Frisbees, Springseile, Pferdeleinen, Stelzen, Schwungbänder, Gummitwist, Tischtennis, Klettball, Schaufeln und Sandspielzeug, Diabolos, Malkreide…

Betreut wird die Pausenausleihe von den beiden Schulassistentinnen der Grundschule Frau Katt und Frau Halder.


Autor: Margit Boettcher
Geschrieben am: 07. November 2022

Gottfried-Semper-Schule


Schulstraße 5

25355 Barmstedt


Tel: 0 412 368 31 0

Fax: 0 412 368 31 221

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben