Schulleitung

Bei den vielfältigen Aufgaben, die in einer großen Schule anfallen, leitet nicht nur eine. Im Leitungsteam ergänzen sich unterschiedliche Kompetenzen und die Arbeitsbereiche sind untereinander aufgeteilt. Das Schulleitungsteam tagt einmal pro Woche und bespricht anstehende organisatorische Aufgaben und diskutiert Themen aus dem Bereich der Schulentwicklung. Das Schulleitungsteam der Gottfried-Semper-Schule besteht aus sechs Mitgliedern.

Schulleitungsteam

Die Schulleiterin, Frau Dr. Margit Boettcher, trägt die Gesamtverantwortung für die Gottfried-Semper-Schule. Sie achtet darauf, dass Rechts- und Verwaltungsvorschriften eingehalten werden, stößt Schulentwicklungsprozesse an und regelt die Personalplanung. Zu ihrer Aufgabe gehört die Verteilung der Lehrkräfte (welche Lehrkraft unterrichtet in welcher Klasse welches Fach), die Aufnahme neuer SchülerInnen und die Planung der Konferenz- und Gremienarbeit an der Schule. In regelmäßigen Sitzungen hält Frau Dr. Boettcher Kontakt mit dem Personalrat, der Elternvertretung, der Schulsozialarbeit, dem Schulträger und natürlich mit dem nichtpädagogischen Personal. Außerdem ist sie für die Außenvertretung der Schule und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.
Der stellvertretende Schulleiter, Herr Daniel Niemitz,  vertritt die Schulleiterin bei Abwesenheit. Zusammen mit der Schulleiterin plant er die Unterrichtsversorgung und den Personaleinsatz. Zu seinem Aufgabenbereich gehört also auch die Stunden- und Vertretungsplanung. Die Organisation der zentralen Abschlussprüfungen liegt ebenfalls in seiner Hand. Darüber hinaus kümmert er sich um die tägliche Organisation des Schulalltages und erteilt Genehmigungen für Dienstreisen, Fortbildungen, Klassenfahrten, Wandertage, Beurlaubungen etc. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Zu dem Aufgabenbereich der pädagogischen Leiterin, Frau Bettina Gumz, gehört es, Impulse für Schulentwicklungsprozesse zu geben. Dazu stimmt sie Themenfelder pägagogischer Arbeit mit den Gremien der Schule ab. Frau Gumz leitet die Schulentwicklungsgruppe der Gottfried-Semper-Schule und koordiniert die Erarbeitung unseres Schulprogramms, das Entwicklungsziele ausweist und Mittel zur Überprüfung von Zielen und vorhandenen Konzepten festlegt. Frau Gumz stellt die aktuellen Entwicklungen der Schule regelmäßig zusammen, kommuniziert diese mit den unterschiedlichen Gremien der Schule und zeigt Wege für die weitere Schulentwicklung auf. Sie koordiniert außerdem die Organisation schulinterner Fortbildungen. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Herr Thorsten Huwe ist der Koordinator für die Jahrgangsstufen 8 bis 10. Zu seinen Aufgaben gehört die Begleitung der entsprechenden Jahrgangsteams. Damit sichert Herr Huwe den reibungslosen Ablauf von organisatorischen Abläufen und steht den Jahrgangsteams bei inhaltlichen oder pädagogischen Fragestellungen zur Verfügung. Die Organisation der Stufenelternabende in den Jahrgängen 8-10 und die Leitung von Konferenzen in diesen Jahrgängen gehören ebenfalls zu seinen Aufgaben. Außerdem organisiert er, gemeinsam mit dem stellvertretenden Schulleiter, die Abläufe der zentralen Abschlüsse und der Projektprüfungen. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Frau Kerstin Bröcker ist ab dem Schuljahr 2022/2023 die Koordinatorin unserer Grundschule. Zu dem Aufgabenbereich von Frau Bröcker gehört die gesamte Organisation unserer Grundschule. Sie organisiert den Tag der offenen Tür der Grundschule, den Informationsabend für die Eltern der neuen ersten Klassen und das gesamte Einschulungsverfahren. Dazu hält sie Kontakt zu den umliegenden Kindertagesstätten, um die zukünftigen Erstklässler kennenzulernen. Außerdem teilt sie die Klassen ein und organisiert die Einschulungsfeier. Zu ihren Aufgaben gehört außerdem die Gestaltung der pädagogischen Arbeit an unserer Grundschule, in Absprache mit unseren GrundschulkollegInnen und der pädagogischen Leiterin, Frau Gumz. Frau Bröcker leitet die Konferenzen in den Jahrgängen 1 bis 4 und pflegt Kontakte zu den umliegenden Grundschulen und zum Schulträger. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Frau Birgit Stegmeyer-Roth ist die Koordinatorin für die Arbeit in den Jahrgangsstufen 5 bis 7. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört die schulische Organisation der Arbeit in den 5. bis 7. Klassen und die Begleitung der entsprechenden Teams, denen sie bei organisatorischen oder pädagogischen Fragen zur Verfügung steht. Die Aufnahme der SchülerInnen für die neuen 5. Klassen, die Klasseneinteilung und die Organisation der Einschulungsfeiern und von Elternabenden gehört ebenfalls zu ihrer Aufgabe. Außerdem leitet sie die Konferenzen in den 5. bis 7. Klassen. Darüber hinaus plant Frau Stegmeyer-Roth die WPU-Wahl der SchülerInnen der 6. Klassen. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gottfried-Semper-Schule


Schulstraße 5

25355 Barmstedt


Tel: 0 412 368 31 0

Fax: 0 412 368 31 221

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben